Seenachtfest Konstanz - 12.08.2017 - Konstanz


Seenachtfest Konstanz - 12.08.2017 - Konstanz

ab 3,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Tiefblaues Wasser und sanft wogende Wellen – das Konstanzer Seenachtfest hat sich schon eine charmante Lage für sein Festivalgelände ausgesucht. Vielleicht hat das traditionsreiche Open-Air-Festival am Ufer des Bodensees auch deshalb in über 65 Jahren nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Bis zu 40.000 Besucher kommen jedes Jahr im August nach Konstanz, um zu feiern, zu schlemmen – und um eines der spektakulärsten Seefeuerwerke Europas zu erleben.

Was erwartet euch beim Konstanzer Seenachtfest? Viel Musik (natürlich live), eine Menge Unterhaltung (Künstler, Artisten & Tänzer), Kreatives & Lustiges für Familien, der Seenachtfest-Markt und die Gastronomie mit all ihren Versuchungen. Ein bezaubernder Tag am See. Ein grandioses Musikfeuerwerk. Und natürlich Party und DJs bis in die Nacht hinein.

Konstanzer Seenachtfest, 12. August 2017

 

Anreise mit dem PKW:

Aus Richtung Stuttgart über die A81 Richtung Singen nach Konstanz.

Aus Richtung München über die A96 Richtung Lindau, Ausfahrt Friedrichshafen, auf der B31 nach Meersburg. Von dort aus geht es mit der Fähre über den Bodensee.

Aus Richtung Zürich über die A1 nach Winterthur, dann weiter auf der A7 nach Konstanz/Kreuzlingen.

Aus Richtung Freiburg auf der B31 Richtung Tuttlingen, dort auf die A81 über Singen bis Konstanz.

 

Parkmöglichkeiten:


In der Konstanzer Innenstadt gibt es nur wenige Parkmöglichkeiten während des Seenachtfests. Mit Sperrung der Alten Rheinbrücke ab 19 Uhr ist die Altstadt zudem für jeglichen Verkehr (auch Stadtbusse) gesperrt. Reisen Sie nach Möglichkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an!

Diese Kategorie durchsuchen: Andere Orte